AHA-SYS, Michael Reiterer

Quantenheilung mit der Zwei-Punkt-Methode

Die Quanten heilen? Die Matrix behandelt? Zwei Punkte zur Glückseligkeit? Lernen Sie die Quantenheilung in nur 2 Tagen spielerisch anzuwenden. Kommen Sie zu einem Info-Abend oder kurzen persönlichen Gespräch vorbei oder besuchen Sie gleich einen unserer Workshops (Termine in meinem Terminkalender). Alle bereits Erfahrenen sind eingeladen, an einem Übungsabend mitzumachen. Viele neue Impulse warten.

Auf in die Matrix

Unsere Workshops gibt es jetzt auch auf

Facebook

Die Quantenwelle wirkt auf jede Zelle

Hier eine Beschreibung der Methode, die unter verschiedenen Namen bekannt ist. Die
- Quantenheilung
- Zwei-Punkt-Methode
- Matrixbehandlung

verstehe ich als Ergänzung zur geistigen Heilung (spiritual healing), wie ich sie seit ungefähr 1984 regelmäßig praktiziere.

Bevor ich hier Isabella zitiere, die ich als exzellente Trainerin der Quantenheilmethode nach ihrer Matrixbehandlung kennenlernen durfte, möchte ich einige persönliche Worte zur Methode beisteuern.

Die einfachste und älteste Heilmethode der Welt

Ich bin skeptisch. Ich glaube es erst, wenn ich es selbst erlebt habe. Anfangs wollte ich die Methode bloß nur kurz selbst kennenlernen, von der mir derart viel zugetragen wurde.

Ich habe eine Zeitlang gebraucht, um sie zu begreifen. Denn der Kopf sagte mir: "So einfach kann es nicht funktionieren." Ich freue mich, dass meine Herzenergie und mein Bauchgefühl stärker gewesen sind als meine Gedankengebäude. Und werde sie hier für Sie beschreiben. Natürlich stellt das Folgende nur meine Sicht dar.

Jetzt ist mir ein guter Vergleich eingefallen, der meine Eindrücke am besten beschreibt:

Die Quantenheilung / Matrixbehandlung ist so einfach wie das Atmen.

Das möchte ich weiter unten näher erläutern.

Betont wird, dass wir vorher nur auf zwei Dinge achten sollen.

- Verbindung zur Erde spüren
- Offenheit des Herzzentrums spüren

Denn wenn wir die Methode anwenden, wollen wir nicht abheben - im Gegenteil: wir handeln im Einklang mit den Gesetzen, die für das Leben auf der Erde gelten. Zum Wohle aller.

Und wir verbinden uns mit der Liebesenergie (Herzzentrum) als zweites wichtiges Fundament. Die Quantenheilung passiert nicht in unseren Gedanken, in der mentalen Welt.

Dann kann die Matrixbehandlung beginnen.

Loslassen wie beim Ausatmen. Darauf vertrauen, dass Neues kommen wird. Die Leere zulassen. Die Zellen reinigen. Verzichten. Fasten. Platz machen. Raum schaffen.

Neues kommt von selbst wie beim Einatmen. Frischer Sauerstoff, neue Lebensenergie. Eine Neugeburt auf Zellebene.

Aus dieser Beschreibung wird deutlich, dass mit der Quantenheilung vieles passieren kann. Es darf geschehen. Es darf sich wandeln, was wir nicht mehr brauchen. Wir dürfen loslassen.

Deshalb können auch alle, die diese Methode praktizieren, behaupten, dass Probleme nach Anwendung der Quantenheilung verschwinden.

Noch einmal: Sobald man darüber nachdenkt, wird man keine Wirkung spüren. Der "Kopf" spürt nichts.

An und für sich ist die Quantenheilung eine höchst effektive Methode zur Befreiung von Blockaden und zum Freisetzen der Lebensenergie und Freude. Die praktische Anwendung setzt einen tief gehenden Transformationsprozess in Gang, wo das eigene Potenzial wieder zur Lebendigkeit führt.

Aus der Sicht der Quantenheilung ist fehlende Gesundheit oder das Fehlen einer Lösung eine Fixierung auf Schwingungsebene, daher jederzeit heilbar. Die Transformation der Energieblockaden wird durch das gemeinsame Wirken von Absicht und der Verbindung zum reinen Bewusstsein ausgelöst.

Schritt für Schritt zur Quantenheilung

Die Methode arbeitet gleichzeitig am Energiefeld und an der Grundinformation der Zellen. Sie ist effizient und für jeden leicht erlernbar.

Die Quantenheilung oder Zwei-Punkt-Methode oder Matrixbehandlung kann auch gut alleine praktiziert werden

- Erdverbindung herstellen
- Herzzentrum öffnen
- Verbindung zwischen Herz und Erde spüren
- auf das Feld der Matrix einstellen, wo alle Informationen vorhanden und abrufbar sind (das Problem und seine Lösung, die Krankheit und ihre Heilung)
- die Absicht spüren, dass eine Änderung passieren darf, zwei Punkte "setzen"
- diese Absicht loslassen und genießen, was passiert
- dabei bleiben, wenn die Matrix wirkt

Die Einfachheit der Methode ist natürlich trügerisch. Denn der Kopf will mitreden. Der Zauber und die Magie liegen aber im Augenblick. Und der Augenblick ist nur über das Fühlen erfahrbar.

Ganz gleich, wie lang und breit wir hier die Quantenheilung beschreiben, sie wirkt nur, wenn sie angewendet wird. Sie kann nur verstanden werden, wenn Sie jetzt damit anfangen.

Und immer dran denken: Dieser Ansatz setzt grundsätzlich nicht auf Ebene der Symptome an, sondern in der geistigen Mutter (Matrix) eines Symptoms oder Problems - auf Informationsebene, auf Quantenebene. Die Quantenebene ist diejenige Ebene der Natur, in der Schwingungen (Informationen) und die Materie selbst (angefangen von den kleinsten Teilchen, den Quanten) ineinander übergehen. Unser Bewusstsein kann auf diese Ebene einwirken – das ist bereits wissenschaftlich bewiesen.

Die Matrixwelle führt Sie zur Quelle des Seins, zum Ursprung des Lebens. Ein Zustand unendlicher Ruhe und Stille. Sie werden zum Kanal für die Quantenwelle und lassen das Quantenfeld wirken. Heilende Ströme fließen in die Zellen und DNA.

Deshalb wirkt die Quantenwelle auf jede Zelle und kann auch die Gesundheit positiv beeinflussen.

Ich habe zwei Monate gebraucht, um diese Methode gut zu spüren und beschreiben zu können. Sobald ich aber darüber nachdenke, kommt der Zweifel. Vielleicht geht es Ihnen genauso? Ich freue mich über Feedback dazu.

Tipp:

Die Erdverbindung und die Verbindung zur Liebesenergie können auch im Alltag "eingeschaltet" bleiben. Alle, die diese beiden Elemente ERDE und LIEBE in ihr Leben aufnehmen, werden von der neu gewonnenen Lebensqualität begeistert sein.

Rechtliche Situation

siehe mein Artikel mit Zitaten aus dem "Pulsar"

Noch viel mehr über das Thema "Zwei-Punkt-Methode" und die Matrix gibt es auf AHA SYS nachzulesen, zum Beispiel

Anwendung der Quantenheilung

Erfahrungsberichte und Fallbeispiele zur Zwei-Punkt-Methode, auch Quantenheilung genannt

Vergleich zwischen Quantenheilung und spirituellen Heilweisen

Häufige Fragen zur Quantenheilung (FAQs)

Quantenheilung im Herzzentrum

Die Inhalte unserer Quantenheilungsseminare

Quantenheilung in den Medien

Hier geht es zu meinem Artikel auf der Seite Familienfrage. Dieser Artikel beleuchtet die Anwendung der Quantenmethode bei familiären Schwierigkeiten bzw. im Alltag der Familie.

Der Standard (Eva Tinsobin) hat sehr interessante Info zur Matrixmethode, z.B. auf dieser Standard Seite oder auch im folgenden Standard Artikel

Zitate:
Mit Quanten heilen:

3. Mai 2013: Heilung wie durch Zauberhand: "Durch Intention und Bewusstsein wirkt die Quantenheilung auf das Energiefeld ein, um den ursprünglichen Zustand der Matrix ohne hemmende Muster, Beschränkungen oder Blockierungen wieder herzustellen", wird auf einer Webseite erklärt. Das Prinzip der Quantenheilung: Der Mensch wird zum Schöpfer seiner eigenen Realität - Die Methode wirkt angeblich sofort und ist für jedermann erlernbar...

"Quantenphysik hat nichts mit Quantenheilung zu tun"

Interview mit dem Quantenphysiker Florian Aigner, 3. Mai 2013

Hier liest man u.a.:

Ein Teilchen kann hier und dort gleichzeitig sein. Zwei Teilchen können verschränkt sein, so dass man sie gar nicht ohne Weiteres als zwei Teilchen, sondern nur als ein Quantenobjekt betrachten kann. Das sind Aspekte, bei denen man zweimal hinschauen muss, weil sie auf den ersten Blick nicht mit unserer Alltagswelt zusammenpassen wollen. So ist es nicht verwunderlich: Wenn ich besonders merkwürdige Dinge verkaufen will, versuche ich, sie mit der Quantentheorie zu erklären. Aus marktwirtschaftlicher Sicht ist das ein logischer Schritt, aus wissenschaftlicher Sicht macht das keinen Sinn.

Wissenschaftliche Erkenntnisse 2013 und 2014

Es ist eines der bedeutendsten Experimente, die je in Österreich durchgeführt wurden: ... am 11. Jänner 1974, gelang dem Physiker Helmut Rauch erstmals der Nachweis, dass sich auch massive Teilchen wie Wellen verhalten. In seinem oft als nobelpreiswürdig bezeichneten Experiment realisierte Rauch den ersten Neutronen-Interferometer.:
Am liebsten erklärt Rauch, emeritierter Professor für Kernphysik der Technischen Universität (TU) Wien, das Experiment mit dem berühmten Cartoon von Charles Addams, in dem ein Skifahrer verwundert auf seine Spur zurückblickt, die links und rechts eines Baumes verläuft. Solch paradoxe, im Widerspruch zur Alltagserfahrung stehende Phänomene gibt es in der Quantenwelt - etwa die sogenannte Welle-Teilchen-Dualität. Demnach haben Objekte der Quantenphysik sowohl Eigenschaften von Wellen als auch von Teilchen.
Von Lichtteilchen kannte man das schon lange: Fällt Licht durch einen Doppelspalt, entstehen durch Verstärkung und Auslöschung der Lichtwellen helle und dunkle Bereiche ("Interferenz"). Anfang der 1970er-Jahre wusste man auch, dass sich Elektronen so verhalten. Doch die Quantenmechanik sagte dieses Verhalten auch für massive Teilchen voraus, nur gesehen hatte dies noch niemand....

Verschränkung ist ein Phänomen der Quantenphysik: Zwei Teilchen können dadurch über beliebige Distanzen wie durch Zauberhand verbunden bleiben.:
Die Verschränkung ist ein Phänomen, das der österreichische Physiker Erwin Schrödinger als charakteristische Eigenschaft der Quantenmechanik schlechthin bezeichnet hat: Zwei verschränkte Teilchen, etwa zwei Photonen, bleiben über beliebige Distanzen miteinander verbunden. Sind sie verschränkt, haben sie perfekt definierte gemeinsame Eigenschaften, verlieren dabei allerdings ihre Einzeleigenschaften.

Quantenphysik: Wirkung kann gleichzeitig Ursache sein - von ORF.at:
Zuerst Ursache, dann Wirkung - diese tief in unser Verständnis der Welt eingebettete Abfolge wird nun von Quantenphysikern auf den Kopf gestellt. Denn in der Welt der Quantenmechanik sind Umstände vorstellbar, in denen ein einzelnes Ereignis zugleich Ursache und Wirkung eines anderen Ereignisses sein kann.

Auszüge aus einem Artikel auf ORF.at:
Dass die Gesetze der Quantenphysik den Alltagsverstand auf eine Probe stellen, ist den Wissenschaftlern nur allzu gut bekannt. Wiener Physiker haben nun eine besonders seltsame Quantenerscheinung auf Film gebannt: ein unsichtbares Band zwischen zwei Teilchen.

Die sogenannte Verschränkung zweier oder mehrere Objekte ist eines der grundlegendsten Phänomene der Quantenphysik. Zwei verschränkte Teilchen, etwa zwei Photonen, bleiben auch über große Distanzen miteinander verbunden - obwohl gar keine materielle Verbindung zwischen ihnen zu bestehen scheint ist. "Spukhafte Fernwirkung", nannte das Albert Einstein.

Auszüge aus einem anderen Artikel auf ORF.at:
Grundlage der nun veröffentlichten Arbeit ist ein Gedankenexperiment /des US-Physikers John Wheeler ("Delayed-Choice-Experiment"): Dabei kann ein einzelnes Photon zwei Wege verfolgen. Verhält es sich wie eine Welle, nimmt es beide Wege. Verhält es sich wie ein Teilchen, muss es sich entscheiden, welchen der beiden Wege es nimmt.

Auszüge aus einem weiteren Artikel auf ORF.at:
Der österreichische Quantenphysiker Anton Zeilinger hat eine Umfrage unter Fachkollegen durchgeführt. Sie zeigt: Was die Quantentheorie über die Welt sagt, ist nach wie vor umstritten. In der Fachgemeinde herrscht fröhlicher Dissens...Die Eigenschaften von Quanten existieren nicht unabhängig vom Beobachter. Bevor der Physiker nicht - via Messung - nachschaut, wo sich ein Elektron im Atom befindet, hat es genau genommen gar keinen Aufenthaltsort. Und es kommt noch schlimmer. Ob sich ein Atom beispielsweise entscheidet, ein Lichtteilchen abzugeben oder nicht, ist dem Zufall unterworfen. Wirkung und Ursache scheinen in der Quantenwelt nicht zu existieren.

Auszüge aus einem Artikel auf ORF.at über Teilchenverschränkung in 100 Dimensionen:
Wiener Physiker berichten nun im Fachjournal „PNAS“ über die bisher komplexeste Verschränkung von Lichtteilchen - in mindestens 100 Dimensionen.
Bei der Quantenverschränkung bleiben zwei oder mehrere Teilchen auf anscheinend paradoxe Weise auch über große Distanzen miteinander verbunden. Das erlaubt ihnen offenbar, einander ohne Zeitverzögerung zu beeinflussen.

Auszüge aus einem Artikel auf ORF.at über Atome, die durch Wände gehen, 12.6.2014:
In der Quantenwelt herrschen eigenartige Gesetze. Da halten sich etwa Teilchen an mehreren Orten gleichzeitig auf - oder sie gehen durch Wände, die sie nicht überwinden können: Im Notfall sogar fünf Mal hintereinander, wie österreichische Physiker in einem Experiment beweisen.

Paradoxe Energiebilanz
Wie es sich für die Quantenwelt gehört, trat hier erneut ein seltsamer Effekt auf. Wenn das Teilchen mehrere "Wände" durchtunneln sollte, musste weniger Kraft angelegt werden als wenn es nur zum Nachbarplatz wechselte. Grund für dieses Paradox ist die sogenannte "Bose-Verstärkung".

Auszüge aus einem Artikel auf ORF.at über die wundersame Welt der Quantenphysik , 28.8.2014:

Winzige Teilchen werden dabei so miteinander "gepaart", dass sie gemeinsame Eigenschaften haben.

Im Folgenden Isabellas Beschreibung Für die Organisation der Informationsabende, Gruppenaktivitäten, Seminare und Workshops in der Methode der Quantenheilung bzw. Matrixenergiebehandlung ist Isabella alleine verantwortlich. Ich darf aber hier für sie Werbung machen.

Selbstheilung aus der Matrix

Lernen Sie mit Isabella in nur 2 Tagen absolut spielerisch anzuwenden. Sie stellen eine Verbindung zur Matrix her und fühlen selbst, wie sich Altes spontan und dauerhaft transformiert.

Gleichzeitig durchfließt Sie eine Welle des Wohlbefindens.

Kinslow und Bartlett

Die Matrixbehandlung von Isabella ist eine Weiterentwicklung der Quantenheilung von Dr. Frank Kinslow und der Matrix Energetics von Dr. Richard Bartlett. Mithilfe dieser unglaublich einfachen Technik können Sie Ihren Organismus spontan in einen Zustand versetzen, in dem tief gehende Heilprozesse stattfinden können. Ihre Absicht allein gibt diesen Prozessen Richtung. Sowohl die behandelte als auch die behandelnde Person erleben dabei absolutes Wohlgefühl.

Quantenphysik als Grundlage

Die Quantenheilung oder Matrixbehandlung ist eine praktische Anwendung der Quantenphysik, laut der jede Realität als Energie bzw. Schwingung beschrieben werden kann. Mit der sehr leicht zu erlernenden 2-Punktmethode kann durch reine Absicht eine Umprogrammierung auf subatomarer Ebene herbeigeführt werden.

Blockaden, Programme und alte Muster werden ohne Risiko und Nebenwirkungen auf physischer und psychischer Ebene umgewandelt bzw. "kollabiert", wie es in der Quantenphysik heißt.

Beispiele für Anwendungen der Quantenheilungsmethode

  • körperliche Themen und Verletzungen aller Art
  • mentale Blockaden und negative Glaubenssätze / Muster
  • Sucht / Abhängigkeit
  • emotionale Themen
  • Lebensthemen wie Geld, Beziehungen, Partnerschaft

Transformation ist möglich

Reines Bewusstsein bringt die Lösung

Die Matrix selbst ist reines Bewusstsein - die Urenergie, also reines Potenzial, aus dem alles entstehen kann. Mit Hilfe der Zwei-Punkt-Technik schicken wir einen Impuls in die Matrix. Dadurch wird eine Welle reinen Bewusstseins ausgelöst, die unser Energiefeld überflutet. Es kommt dabei zu einer Umprogrammierung bzw. einem Reset. Fehler, die sich im Laufe der Zeit in unseren Bauplan eingeschlichen haben, werden wieder behoben.

Jede und jeder Einzelne von uns kann ganz bewusst mit der Quantenwelle oder Matrixwelle aktiv Realität erschaffen bzw. verändern

JEDERZEIT UND ÜBERALL

Ihr Leben wird sich nachhaltig verändern!

Seminare und Workshops

In einem 2-tägigen Seminar lernen Sie die Matrixheilung anzuwenden. Etwa 2-3 Stunden des 15-stündigen Seminars beschäftigt sich mit Theorie. Die restliche Zeit widmen wir uns der Praxis und üben...

Es sind keinerlei Voraussetzungen für das Seminar erforderlich – jede und jeder kann es erlernen! Es erwartet Sie eine ganz tolle, neue Erfahrung.

Seminare und Workshops (sowie Info-Abende / "Erlebnisabende"):

Die Termine der nächsten Info-Abende / "Erlebnisabende" sowie Seminare und Workshops finden Sie in meinem Terminkalender.

Was ist Quantenheilung? Erlebnisabend zum Kennenlernen. Nutzen, Gewinn, Heilung?

Es finden nicht nur in Wien regelmäßige Seminare sowie Erlebnisabende statt. All jene, die sich für die Quantenheilung interessieren und gerne möchten, dass bei ihnen vor Ort ein Seminar samt Erlebnisabend stattfindet, können sich gerne mit Isabella oder mir in Verbindung setzen. Seminare außerhalb des regelmäßgen Angebots werden in Wien sowie dem gesamten deutschsprachigen Raum ab 6 Personen abgehalten, wenn ein/e Interessierte/r die Räumlichkeiten und Teilnehmer/innen organisiert.

Matrixbehandlung und Quantenheilung mit der 2-Punkt Methode nach Dr. Kinslow und Dr. Bartlett

SEMINAR Quantenbehandlung

Einführungskurs zum Erlernen der 2-Punkt-Methode, die auch als Quantenheilung bekannt ist

Was ist Quantenheilung?

Es ist eine praktische Anwendung der Quantenphysik, laut der jede Realität als Energie bzw. Schwingung beschrieben werden kann. Mit der sehr leicht zu erlernenden 2-Punktmethode kann durch reine Absicht eine Umprogrammierung auf subatomarer Ebene herbeigeführt werden.

Was kann ich damit bewirken?

Themen aus allen möglichen Lebensbereichen, wie

  • körperliche Probleme
  • seelisch-emotionale Probleme
  • Blockaden
  • Schwierigkeiten in den Bereichen Finanzen, Beziehungen, Schule...
  • und vieles mehr

können einfach transformiert werden.

Flugblatt Erlebnisabend und Info-Abend

Entwicklungsschritte und Quantensprünge

Die Seele weist den Weg

Die Matrix hat die Lösung

Schöpfen Sie aus dem Reservoir des Urmeers. Die Matrixbehandlung (oder Quantenheilung) ist die einfachste Methode zu einem neuen Leben. Sie haben es in der Hand. Die Information für einen Neubeginn ist immer und jederzeit verfügbar.

Isabella zeigt, wie Sie Vertrauen gewinnen können. Durch tägliche Anwendung und viele Erfolge (im Kleinen und Großen) kann sie anderen vormachen, wie es geht. Dass es funktioniert.

Der Erlebnisabend ist eine Informationsveranstaltung der besonderen Art. Keine Religion. Keine Sekte. Keine Heilversprechen. Nur Fakten und Ergebnisse. Für Skeptiker und alle, die voll im Leben stehen. Und noch mehr ins Leben eintauchen wollen. Und auch für spirituell ausgerichtete Menschen und helfende Berufe.

Die Methode eignet sich für alle Altersstufen, für Eltern mit Kindern, für Berufstätige, für Personen mit Krankheiten.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Die Termine der nächsten Info-Abende / "Erlebnisabende" sowie Seminare und Workshops finden Sie in meinem Terminkalender.

Anmeldung zum Seminar Quantenheilung - Matrixbehandlung

entweder mit dem AHA SYS Anmeldeformular beim jeweiligen Termin auf meinem Terminkalender oder telefonisch 0699 1 94 77 232 bzw. auch gern bei Isabella.

Selbstverständlich können Sie uns gern auch jederzeit kontaktieren, wenn Sie die Methode bei einem Einzeltermin (mit Isabella oder mir) kennenlernen möchten.

Literatur

Quantenheilung: Wirkt sofort - und jeder kann es lernen (Broschiert)
von Frank Kinslow (Autor), Isolde Seidel (Übersetzer)

The Secret of Instant Healing (Paperback)
by Frank Joseph Kinslow (Author)

Quantenheilung erleben: Wie die Methode konkret funktioniert - in jeder Situation
von Frank Kinslow (Autor), und andere

The Secret of Quantum Living (Paperback)
by Frank Joseph Kinslow (Author)

Beyond Happiness: How You Can Fulfill Your Deepest Desire (Paperback)
by Frank Joseph Kinslow (Author)

Die Physik der Wunder: Wie Sie auf das Energiefeld Ihres Potenzials zugreifen
von Richard Bartlett (Autor), Beate Brandt (Übersetzer)

Matrix Energetics: Die Kunst der Transformation: Radikale Veränderung mit der Zwei-Punkt-Methode
von Richard Bartlett (Autor), Isolde Seidel (Übersetzer)

The Matrix Energetics Experience (Audio CD)
by Richard Bartlett

The Physics of Miracles: Tapping in to the Field of Consciousness Potential (Paperback)
by Richard Bartlett

Matrix Energetics

Matrix Energetics® is a complete system of transformation that produces observable and verifiable changes that can be taught to others as easily as any other life skill. Matrix Energetics encompasses a new state of mind, a new way of looking at the world we live and breathe in, and a new way of reaching out to new possibilities - a consciousness shift.

Video zur Selbstheilung

Video zur Selbstheilung von Ute P.

Jänner 2011, Ute schreibt: "Es hat eine ganz hohe reine Schwingung. Es setzt perfekt meine Erfahrungen fort, die ich auf meinem Matrix Energetics-Seminar am Wochenende gesammelt habe."

Quantumk Video Deutsch
(dauert etwas über 20 min.)

Bitte genießen und weitergeben
Ute

Video über die Quantenphysik

Ein Film auf www.bewusst.tv mit der Vorstellung des Buchs "Das Urwort" von Dr Michael König.

Michael König ist Quantenphysiker, war ganz am Anfang bei Siemens in der Mikroelektronik (Chipentwicklung) tätig, dann in der biophysikalischen Grundlagenforschung. Im Mai hält er am Europäischen Zentrum für Molekularbiologie den o.genannten Beitrag.

Er wagt sich in diesem Beitrag über den Physik-Mainstream vor zur Quantenfeldtheorie und spricht über Bio-Photonen und:

- ein erweitertes Modell des Elektrons (Fokus auf Photonenaustausch, Berechnung der Masse und Ladung des Elektrons) (Speicher/eigenes inneres Gedächtnis des Elektrons)

- ca. ab Minute 7: Gehirnforschung: Sinne als elektromagnetische Signale

- ab Minute 20:31 Schulmedizinische Ergänzungsmethoden um Heilprozesse

- Er stellt sein populärwissenschaftliches Buch „Das Urwort“ vor (Entwicklung der Arbeiten von Max Planck, Einstein, und das Dilemma der modernen Physik)

Außerdem spricht er über Geistheilung, den Wandel im Jahr 2012. Ein interessanter Beitrag - beginnt zwar etwas langweilig, wird dann aber umso spannender

Viel Spaß!

Hinweise

Michael Reiterer bietet als Humanenergethiker energetische Hilfestellungen und beschäftigt sich folglich ausschließlich mit der Aktivierung und Harmonisierung körpereigener Energiefelder (Lebensenergie). Die Nutzerinnen und Nutzer der Website www.aha-sys.at werden hiermit darüber informiert und nehmen zur Kenntnis, dass sie auf dieser Website ausnahmslos energetische Beratung erhalten. Da die angebotenen Maßnahmen der Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder dienen, stellen sie keine Heilbehandlung dar. Die Wirkungsweise und der Erfolg der energetischen Behandlung sind wissenschaftlich nicht belegt bzw. bei bestimmten Methoden widerlegt.

Dementsprechend stellt die energetische Beratung keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung dar, auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen sondern stellen rein energetische Zustandsbeschreibungen dar.

Die Nutzerinnen und Nutzer der Website www.aha-sys.at werden hiermit darüber informiert, dass sie sich für die Diagnoseerstellung und Therapie an ihren Arzt/ihre Ärztin bzw. ihre Therapeutin/ihren Therapeuten zu wenden haben.

© Mag. Michael Reiterer 2010 - 2018
Web by SollundHaberfellner / Grafik by Walter Reiterer