AHA-SYS, Michael Reiterer

Inhalte unserer Quantenheilungsseminare

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Inhalte unserer Workshops und Seminare sowie Info und Erlebnisabende sowie die Übungsabende.

Sie erlernen beim Seminar I (Basisseminar, siehe unten) an 2 Tagen (an nur einem Wochenende!) alles, was für die Selbstanwendung und Arbeit mit anderen notwendig ist.

Info-Abende - Auf in die Matrix - Quantenheilung mit der Zwei-Punkt-Methode

  • Theorie: kurze Einführung
  • Praktische Anwendung der Technik anhand eines Themas einer/eines oder mehrerer Teilnehmenden
  • Gruppenwelle: Wirkung der Quantenheilung spüren

Seminar I - Auf in die Matrix - Quantenheilung mit der Zwei-Punkt-Methode (Basisseminar)

Nach diesem Wochenende können Sie die Zwei-Punkt-Technik an sich selbst anwenden und mit anderen professionell arbeiten: unter anderem mit Familienmitgliedern, Freund/innen, Klient/innen, Patient/innen. (Bitte beachten Sie, dass die Methode der Quantenheilung nur an anderen angewendet werden darf, wenn diese es auch wollen.)

  • Einführung: Wie wirkt die Quantenheilung und warum
  • Anwendung der Quantenheilung bei sich selbst
  • Anwendung der Quantenheilung bei anderen
  • Fernbehandlung mit der Quantenheilung
  • Integrieren - Arbeit mit den morphischen Feldern
  • Verbinden (mit der idealen Lösung, dem idealen Lebenspartner, der idealen Wohnung etc.)
  • Quantisches Aufladen von Gegenständen, Flüssigkeiten, etc.
  • Formulieren von Anliegen: die praktischen Auswirkungen von Gedanken, Worten, Absichten
  • Die Kunst des Nichtstuns ("Wu-Wei", siehe auch meinen Artikel über FAQs)
  • Austestung: lernen Sie, wie die Quanten Ihnen zeigen können, was Sie ohnehin schon wissen
  • Anwendung am Körper und Arbeit ohne Berührung des Körpers
  • Fangtechniken - was ist zu tun, wenn die Welle auftrifft

Die weiteren Wochenenden dienen der Intensivierung und Spezialisierung: die Teilnehmer/innen verfeinern die Anwendung und Erleben mit allen Sinnen; bei diesen Seminaren arbeiten wir noch gezielter auf interdimensionale Weise und betreten die Welt der Zeitlosigkeit, die Kraft unserer Vorstellungen und Bilder und kosmischen Energien.

Sie sind für alle gedacht, die bereits das Seminar I absolviert haben. Die Seminare II, III und IV sind unabhängig voneinander, man kann sich aussuchen, welches man nach dem Basisseminar besucht.

Seminar II - Auf in die Matrix - Quantenheilung mit der Zwei-Punkt-Methode

  • reine Imagination
  • die 21 Heilfrequenzen
  • wie erkenne ich meine wahre Absicht und formuliere sie
  • wie steigere ich meine Intuition / mein Bauchgefühl: Wege zur Hellsichtigkeit, Hellhörigkeit, Hellfühligkeit
  • quantische Akupressur: Kombination von Wissen aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und der Matrix
  • bei Schönwetter: Agnihotra Ritual
  • Supervision: bisherige Erfahrungen der Teilnehmenden

Seminar III - Auf in die Matrix - Quantenheilung mit der Zwei-Punkt-Methode

Für alle, die bereits das Seminar I absolviert haben. Seminar III ist unabhängig vom Besuch des Seminars II.

  • Quantische Heilreisen in die Matrix: wie gehe ich hartnäckigen Themen auf den Grund und löse sie
  • Supervision: bisherige Erfahrungen der Teilnehmenden

Seminar IV - Auf in die Matrix - Quantenheilung mit der Zwei-Punkt-Methode

Wir haben noch viele Inhalte für ein weiteres Seminar (oder mehrere), die im jetzigen Rahmen nicht bearbeitet werden können. Im Folgenden ein paar Beispiele (diese Liste wird laufend erweitert). Derzeit (August 2014) bieten wir Seminare I bis III regulär an. Seminar IV wird gerne auf Anfrage organisiert.

Für alle, die bereits das Seminar I absolviert haben. Seminar IV ist unabhängig vom Besuch des Seminars II bzw. III.

  • Eine weitere Vereinfachung der Anwendung der Quantenheilungstechnik oder auch Spezialthemen wie beispielsweise:
  • Kombinierte Anwendung der Quantenheilung mit anderen Methoden, auch medizinischen, therapeutischen bzw. energetischen Heilmethoden
  • außerdem: die DNA: Aktivierung der DNA-Stränge in anderen Dimensionen
  • der KA-Körper und die Merkaba
  • sowie selbstverständlich Supervision: die bisherigen Erfahrungen der Teilnehmenden und mögliche Vertiefung der Anwendung

Inhalte der Übungsabende

  • Supervision: bisherige Erfahrungen der Teilnehmenden
  • Neueste Erkenntnisse zur Quantenphysik und Quantenphilosophie aus der Welt der Wissenschaften
  • Übungen und Anwendung der Quantenheilung zu aktuellen Themen
  • Gruppenwellen - gemeinsame Arbeit in der Gruppe an einem gemeinsamen Thema
  • Gruppenbehandlung - gemeinsame Arbeit der Gruppe mit einer Person
© Mag. Michael Reiterer 2010 - 2018
Web by SollundHaberfellner / Grafik by Walter Reiterer