AHA-SYS, Michael Reiterer

Kurzprofil Michael Reiterer - Shiatsu Praktiker

Shiatsu Behandlungen zur Wiederherstellung des Gleichgewichts von Körper, Seele und Geist

Schwerpunkte und Spezialisierungen im Shiatsu

  1. auf körperlicher Ebene:
  2. - allgemeine Beschwerden wie hartnäckige Kopfschmerzen, Einschlafschwierigkeiten, Durchschlafprobleme, Appetit- und Essstörungen unter anderem auch mangelnder Appetit in der Früh, sowie Zahnschmerzen, unspezifische wandernde Schmerzen im Bauchraum
  3. - Probleme und/oder Schmerzen im Bewegungsapparat wie Kreuzweh, Knieschmerzen, Schulterprobleme, Beckenschiefstand, Hüftprobleme, Muskelschmerzen, Sehenscheidenentzündung
  4. auf geistiger Ebene: Menschen mit geringem Selbstvertrauen bzw. Selbstwertgefühl
  5. auf seelischer Ebene: Menschen mit Depressionen (bipolare Störung, mit manischen Phasen), im Burn-Out bzw. Erschöpfungszuständen, mit fehlender Erdung, in der Trennungsphase bzw. mit Beziehungsproblemen, sowie Trauer, Wut, Angst, Panikattacken
  6. Betreuung nach Operationen auf allen Ebenen: Blinddarm, Myome, Herzkreislauf, Sehnenrisse und Knochenbrüche, Zahn-OPs

Kontraindikationen - das heißt keine Shiatsu-Behandlungen bei: siehe meine Seite mit Preisen und Tipps für den Behandlungstag

Kurzprofil Michael Reiterer

Qualifikationen weiter unten im Text. Wenn Sie noch mehr zu meinem Werdegang erfahren wollen, bitte hier klicken

Qualifikationen

  • Übersetzer und Kommunikator (www.aha-translations.at)
  • Qualified Shiatsu Practitioner (www.aha-sys.at)
  • Energetiker mit systemischem Hintergrund

Angebote

  • Shiatsu Behandlungen zur Wiederherstellung des Gleichgewichts von Körper, Seele und Geist; zur Linderung von Schmerzen und Behebung von Störungen des Bewegungsapparates durch Anregung der Selbstheilungskräfte und Harmonisierung des Flusses von Qi im Körper
  • Aufstellungen (Familienaufstellungen, spirituelle Aufstellungen, energetische Aufstellungen – mit Stellvertreterinnen, mit Bodenankern oder am Brett – Wiederherstellung der Ordnung der Energien und Kräfte im Inneren, Hilfestellung bei der Problemlösung und Entscheidungsfindung
  • Geistige Heilung, Quantenheilung/Matrixbehandlung/Zwei-Punkt-Methode
  • Energetische Organisationsentwicklung, energetisches Coaching

Ausbildungen

1984 bis heute: Meditation, geistige Heilung, spirituelle Psychotherapie u.a. bei Johanna Soede (Schülerin von Ronald Beesley White Lodge); Mitglied des Zentrums für Geistige Heilweisen (ZGH) in Wien bei Hans und Waltraud Gerber 
2005: Abschluss der 2-jährigen Ausbildung in "Geistiger Heilung, Einfühlung und Selbstheilung" nach den Richtlinien des "Dachverbandes Geistiges Heilen" am ZGH

1986: Abschluss des Übersetzerstudiums. Seither selbstständige Arbeit als Übersetzer und Leiter des Übersetzungsbüros AHA Translation Office mit Vermittlung von Übersetzungen und Dolmetschungen in mehr als 50 Sprachen.

1996: Touch for Health Kurse I, II, III und IV ("Kinesiologie", 4x14 Stunden)

2004-2005: Abschluss des Lehrgangs über Familien- und Organisationsaufstellungen (5x3 Tage, 120 Stunden, Titel: "Im Feld der Aufstellungsarbeit. Basistools" am TIP-Institut in Wien unter Leitung von Mag. Stefan Dörrer und Dr. Christian Kern)

2005: Kurs über Schüssler Salze

2010: Kurs über die Quantenheilung mit 2 Punkten ("Auf in die Matrix! - 1") mit Isabella Chorolez-Perner, danach Co-Trainer bei mehreren Kursen zur Quantenheilung

2013-2016: Shiatsu Ausbildung an der Shambala Shiatsu Schule in 1080 Wien (u.a. das klassische Meridiansystem in Theorie und Praxis: Meridian-Übungen, Lokalisation und Indikation wichtiger Akupunkturpunkte (Tsubos), Einführung in die fernöstliche Philosophie, das Konzept von Yin und Yang, Die Fünf-Elemente-Lehre), Haradiagnostik und Rückendiagnostik nach Masunaga, Gesichtsdiagnostik, Iokai Meridiane (Erweiterung des Meridiansystems nach Masunaga), die 5 Elemente in der Körperarbeit, Shiatsu bei konkreten Beschwerden, Anatomie und Physiologie, TCM Physiologie, TCM Pathologie, TCM Diagnose inkl. Zungendiagnostik, Pulsdiagnostik, Moxa, Gua Sha, Organmassage, strukturelles Training, Hygiene, Erste-Hilfe-Grundkurs

2017-2020: Holotropes Atmen: Teilnahme an den Weiterbildungsseminaren "Transpersonale Psychologie, Transpersonale Psychotherapie und Holotropes Atmen": Seminarleitung: Dr. Sylvester Walch, Co-Leitung: Dr. Hans Peter Weidinger, Barbara Traunmüller-Gegner

(Stand August 2017)

Hobbys

  • Ausdruckstanz, Bewegung, Do-In, QiGong, kreative Kommunikationsformen sowohl verbal als auch nonverbal
  • Gartenarbeit
  • Übersetzen, Dolmetschen
  • Shiatsu, Energiearbeit, Familienstellen, therapeutische Erfahrungen

Kontakt

Alles näheren Informationen, wie Sie mit mir in Kontakt treten können, finden Sie hier

© Mag. Michael Reiterer 2010 - 2017
Web by SollundHaberfellner / Grafik by Walter Reiterer